Positive Peer Culture - Trainerausbildung

Für Sie ist dieser Kurs gedacht...

Sie arbeiten als sozialpädagogische/ heilpädagogische therapeutische Fachkraft oder als Lehrer(in) mit Jugendlichen und Erwachsenen und möchten den Ansatz des PPC in Ihre Arbeit einbinden. Sie verfügen über eine zweijährige Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen und sind bereit, Ihre Erfahrungen und Ihre Person in die Weiterbildung einzubringen und sich selbst weiterzuentwickeln.

Die Kursziele

Nach der Weiterbildung können Sie:

1. den Ansatz der PPC in Ihrer Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen umsetzen.

2. Sie kennen die Grundlagen der institutionellen, fachlichen Rahmenbedingungen des Ansatzes der PPC und können mit den Instrumenten des PPC sicher arbeiten.

3. Sie können eigene PPC-Projekte in Ihrer Organisation implementieren und den Ansatz PPC in einführungs- und Grundkursen vermitteln.

Sie sind berechtigt, den Ansatz der PPC-Germany in Ihrer Organisation umzusetzen und selbstständig Schnupper- und Grundkurse durchführen.

In fünf Kursabschnitten zum Erfolg

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

FUVI0111ADANALSCD